PAUL-EHRLICH-INSTITUT, ROBERT-KOCH-INSTITUT UND DIE BUNDESZENTRALE FÜR GESUNDHEITLICHE AUFKLÄRUNG

RUFEN ZUR PLASMASPENDE AUF – SPENDETERMINE WAHRNEHMEN!

Für die Versorgung von Patientinnen und Patienten ist es sehr wichtig, dass Bürgerinnen und Bürger weiterhin Plasma spenden.

Plasmaspenden gehören zu den vulnerablen Bereichen in der Gesundheitsversorgung und müssen, mit entsprechenden Vorkehrungen, trotz der beschlossenen Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie, weiter fortgesetzt werden.

Die Hygienestandards in Plasmaspendeeinrichtungen stellen sicher, dass für Spenderinnen und Spender kein erhöhtes Risiko für eine SARS-Cov-2-Ansteckung besteht.

Plasmaspendeeinrichtungen gehören gem. § 6 Abs. 1 Nr. 3 BSI-Kritisverordnung (Verordnung zur Bestimmung Kritischer Infrastrukturen nach dem BSI-Gesetz) zur kritischen Infrastruktur und sind somit von den Ausgangsbeschränkungen ausgenommen.

WICHTIGE INFORMATIONEN

ZUR COVID-19 PANDEMIE

Corona Virus: Plasmaspenden weiterhin besonders wichtig!

unsere Plasmavita Spendezentren haben weiterhin für unsere Spender geöffnet.

Wir müssen verhindern, dass es zu einem Engpass bei der Versorgung von Patienten kommt, die auf unsere lebensrettenden Arzneimittel angewiesen sind. Wir benötigen dringend Ihre Spenden, mehr denn je.

Alle zuständigen Behörden und Institutionen (Arbeitskreis Blut des Bundesministeriums für Gesundheit, Robert-Koch- und Paul-Ehrlich Institut) weisen darauf hin, dass Spenderinnen und Spender ohne Krankheitssymptome weiterhin Plasma spenden sollen, um bei Fortdauer der Epidemie Versorgungsengpässe zu vermeiden. Plasmaspendezentren gehören zu den kritischen Infrastrukturen gemäß § 6 Abs. 1 Nr. 3 BSI-Kritisverordnung.

Die Sicherheit und Gesundheit unserer Spender und Mitarbeiter hat für uns höchste Priorität.

Wir können verstehen, dass Sie besorgt sind, wegen COVID 19 und wie wir uns schützen. Unsere Spendezentren haben von Grund auf höchste Hygienestandards. Darüber hinaus haben wir aufgrund der aktuellen Situation zusätzliche Maßnahmen getroffen, um die Sicherheit und Gesundheit von Mitarbeitern und Spendern zu gewährleisten:

  • Zutritt zu den Spendezentren ist aktuell ausschließlich Mitarbeitern und Spendern gestattet. Besucher, Begleitpersonen und Kinder dürfen den Spender nicht begleiten.
  • Zusätzliche Pumpspender zur Händedesinfektion stehen direkt an den Eingängen bereit.
  • Nach Betreten des Spendezentrums wird die Desinfektion eingefordert.
  • Ausführliche Hinweise zur Hygiene und Händedesinfektion hängen/liegen mehrfach an exponierten  Stellen aus.
  • Intensivierung der Oberflächendesinfektion (medizinische Arbeitsflächen, Getränke- und Snackautomaten, Diskretionsplätze incl. Computerbildschirme, Spenderschränke, Türklinken, Handläufe, Blutdruckmanschetten usw.) in kürzeren Abständen.
  • Ergänzende Fragen zur Beurteilung des Risikos/einer Gefährdung des Spenders in Bezug auf Corona (COVID-19).
  • Spenden möglichst mit vorheriger Terminvereinbarung, um die Wartezeiten zu verkürzen und die definierte Zahl an Personen, die sich gleichzeitig im Zentrum aufhalten, nicht zu überschreiten.
  • Sobald kleinste Anzeichen von Unwohlsein oder Krankheit aufkommen, bleiben unsere Mitarbeiter zu Hause.
  • Ununterbrochenes Monitoring der aktuellen Situation, deren Entwicklung und der Empfehlungen von nationalen und internationalen Einrichtungen und wissenschaftlichen Institutionen.
  • Einhaltung des Mindestabstandes von 1,50 Metern.

WIR BRAUCHEN SIE – GEMEINSAM FÜREINANDER

ACHTUNG WICHTIGE SPENDERINFORMATION

ZUM BETRETEN DES PLASMAZENTRUMS

Um eine Ausbreitung des Coronavirus (Sars-CoV-2) in Deutschland zu vermeiden, bitten wir Sie das Plasmazentrum bei folgenden Punkten NICHT zu betreten:

  1. Bei Symptomen wie Frösteln, Halsschmerzen, Fieber, Husten, Atemnot, Geruchsstörungen, Kopfschmerzen oder Durchfall andauernd oder in den vergangenen 2 Wochen sollten Sie das Spendezentrum nicht betreten. In diesem Fall kontaktieren Sie bitte den Hausarzt. Sie können nach Abklingen der Symptome und ärztlich bescheinigter Genesung wieder spenden.
  2. Bei Kontakt zu einer Person, bei der Sars-CoV-2 nachgewiesen wurde, halten Sie eine Quarantänezeit von 2 Wochen ein. Sollten sie selbst nicht erkranken, können Sie danach wieder spenden. Falls das Gesundheitsamt eine Quarantäne anordnet, halten Sie sich bitte an die gemachten Auflagen.
  3. Sie waren an Coronavirus Sars-CoV-2 Infektion (Covid-19-Infektion) erkrankt. Nehmen Sie alle Unterlagen und Testergebnisse des Gesundheitsamtes zu Ihrem nächsten Spendetermin, frühestens 2 Wochen nach vollständiger Genesung, mit.
  4. Falls Sie sich in den letzten 4 Wochen im Ausland aufgehalten haben, informieren Sie sich bitte, ob es für das Land, aus dem Sie zurückgekehrt sind, Quarantäneauflagen (bei Einstufung als Risikogebiet, Hochrisikogebiet, Virusvariantengebiet) durch das Auswärtige Amt gibt. Halten Sie die vorgeschriebenen Quarantäneauflagen ein.

GESUNDHEITSAMT CHEMNITZ:
Am Rathaus 8, 09111 Chemnitz, Telefon: 0371 4885301

GESUNDHEITSAMT FRANKFURT:
Breite Gasse 28, 60313 Frankfurt am Main, Telefon: 069 212 339 70, E-Mail: info.gesundheitsamt@stadt-frankfurt.de

GESUNDHEITSAMT MAGDEBURG:
Lübecker Straße 32, 39124 Magdeburg, Telefon: 0391 5406001/6009

GESUNDHEITSAMT MANNHEIM:
R1 12, 68161 Mannheim, Telefon: 0621 2932230, E-Mail: gesundheitsamt@mannheim.de

GESUNDHEITSAMT DES REGIONALVERBANDES SAARBRÜCKEN:
Stengelstraße 10-12, 66117 Saarbrücken, Telefon: 0681-506-5305

GESUNDHEITSAMT STUTTGART:
Schloßstraße 91, 70176 Stuttgart, Telefon: 0711 216 59300, E-Mail: gesundheitsamt@stuttgart.de

ACHTUNG FFP2 ODER MNS MASKENPFLICHT

FÜR ALLE SPENDER UND MITARBEITER!

ACHTUNG FFP2 ODER MNS MASKENPFLICHT FÜR ALLE SPENDER UND MITARBEITER!

ZUSÄTZLICHER SCHUTZ FÜR UNSERE SICHERHEIT – FFP2 ODER MNS MASKENPFLICHT

Der Aufenthalt im Zentrum ist nur mit einer MSN, FFP2 Schutzmaske oder gleichw. Masken, zB. KN95-Masken möglich.

Wir können jedem Spender eine FFP2/KN95 Maske zur Verfügung stellen, diese ist bei jeder Spende verpflichtend mitzubringen.

Sie erhalten von uns, zu Ihrem erhöhten Schutz, bei jeder 5. Spende eine FFP2/KN95 oder gleichwertige Maske beim Empfang des Plasmazentrums.

Nur der korrekte, sorgfältige und verantwortungsbewusste Umgang mit der Maske stellt eine Vorsorge dar.

BITTE BEACHTEN SIE ZU IHREM ERHÖHTEN SCHUTZ, DIE TRAGEPFLICHT VON FFP2 ODER GLEICHWERTIGEN MASKEN UND HELFEN SOMIT AKTIV MIT, SICH UND IHRE MITMENSCHEN ZU SCHÜTZEN.

 
KONTAKT

PLASMAVITA

HEALTHCARE GMBH

Die Plasmavita Healthcare GmbH mit Sitz in Leipzig ist ein modernes Unternehmen, das auf die Gewinnung von humanem Blutplasma zur weiteren Verarbeitung zu Humanarzneimitteln spezialisiert ist.

Plasmavita übernimmt eine tragende Rolle bei der Abnahme von Plasmaspenden und damit der Patientenversorgung, da der Bedarf an lebensnotwendigen plasma-basierten Medikamenten stetig steigt.

HÄUFIGE

FRAGEN

Haben Sie Fragen zu Plasmavita und Plasmaspenden im Allgemeinen? Hier finden Sie die Antworten dazu.

Für weitere Informationen bitten wir Sie, Ihre Fragen direkt an Ihr zuständiges Spendezentrum zu richten.

© 2024 PLASMAVITA HEALTHCARE GMBH      IMPRESSUM       INFORMATIONEN ZUM DATENSCHUTZ

Medizinische Fachkraft (m/w/d)
Ihre Aufgaben bei uns: - selbständige Durchführung der Plasmapherese (Venenpunktion) nach unseren Qualitätsstandards (gilt nur für die medizinische Fachkraft) - Unterstützung von Spenderärzten - vollumfängliche Betreuung und Überwachung der Spender vor, während und nach der Plasmapherese - Verarbeitung des gewonnenen Humanplasmas und der Blut- und Plasmaproben (Überprüfung, Etikettierung, Lagerung) - Vorbereitung des Humanplasmas für den Transport Womit Sie uns überzeugen: - Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung im medizinischen Bereich: Arzthelfer/in / Krankenpfleger/in / Altenpfleger/in / Rettungssanitäter/in / Rettungsassistent/in / Gesundheits- u. Krankenpfleger/in / Medizinische/r Fachangestellte/r / Zahnmedizinische/r Fachangestelle/r / Medizinisch-technische/r Assistent/in etc. - als Quereinsteiger verfügen Sie über eine abgeschlossene Berufsausbildung - Sie sind empathisch, kommunikativ und sprechen gut Deutsch - Sie haben eine positive Persönlichkeit und Sie arbeiten gern im Team - Sie sind kunden- und serviceorientiert - Sie sind motiviert und belastbar Wir bieten Ihnen: - Teil- oder Vollzeitbeschäftigung in einem motivierten und sympathischen Team mit einer attraktiven Vergütung - geregelte Arbeitszeiten (keine Nacht-, Sonn- und Feiertagsdienste) - eine strukturierte Einarbeitung und Fortbildungsmöglichkeiten sind für uns selbstverständlich - 30 Tage Urlaub pro Jahr und zusätzlich frei am 24.12. und 31.12. - Sie erhalten zwei Sonderzahlungen pro Jahr (Urlaubs- und Weihnachtsgeld) - Sie arbeiten unter optimalen Arbeitsbedingungen in einem neuen modernen Plasmaspendezentrum mit sehr guter öffentlicher Erreichbarkeit - Zusätzlich bekommen Sie monatlich steuerfreie Leistungen in Form einer Ticket-Plus City Karte - Sie können neue Mitarbeitende werben und profitieren gleich doppelt: Sie erhalten tolle neue Kolleginnen oder Kollegen im Team und eine Prämie von bis zu 1.000 € Arbeitsort:
Spendezentrum Annaberg-Buchholz z.Hd. Frau Silvia Rückhardt Gabelsbergerstraße 6 09456 Annaberg-Buchholz oder per E-Mail an: s.rueckhardt@plasmavita.de
Spendezentrum Chemnitz z.Hd. Frau Silvia Rückhardt Ringstraße 17 09247 Chemnitz oder per E-Mail an: s.rueckhardt@plasmavita.de
Spendezentrum Frankfurt z. Hd. Herrn Maik Schlegelmilch Nidacorso 13 60439 Frankfurt am Main oder per Email an: jobs@plasmavita.de
Spendezentrum Magdeburg z. Hd. Frau Katrin Bach Ernst-Reuter-Allee 39 39104 Magdeburg oder per Email an: k.bach@plasmavita.de
Spendezentrum Mannheim z. Hd. Frau Kerstin Ruppenthal K1 Karrée K1 2 | 3.OG 68159 Mannheim oder per Email an: jobs@plasmavita.de
Spendezentrum Saarbrücken z. Hd. Frau Julia Müller Am Hauptbahnhof 16-18 66111 Saarbrücken oder per Email an: jobs@plasmavita.de
Spendezentrum Stuttgart z. Hd. Frau Anuschka Kobel Rotebühlplatz 25 70178 Stuttgart oder per Email an: jobs@plasmavita.de
Approbierte Ärzte oder Ärzte mit Berufserlaubnis (m/w/d)
Wir wenden uns an Ärzte (m/w/d), die an unserem Standort in Annaberg-Buchholz einen nachhaltigen Beitrag zur Herstellung von lebensrettenden Medikamenten leisten möchten. Durch Ihre ärztliche Betreuung, die Entscheidung über Spendertauglichkeit oder medizinische Maßnahmen sind Sie für die Sicherheit unserer Plasmaspender verantwortlich. Zu Ihren Aufgaben gehören: - Spenderaufklärung zur Plasmapherese - Anamneseerhebung und klinische Untersuchung von spendewilligen Personen und Spendern - Feststellung der Spendetauglichkeit, Rückstellung und Ablehnung mit eingehender Beratung - Erkennen und Behandeln von möglichen Spenderreaktionen - Einleiten von Erste-Hilfe-Maßnahmen Ihr Profil: - abgeschlossenes Medizinstudium - Approbation oder Berufserlaubnis - gern auch Senioren-Ärzte Unser Angebot: - eine Voll- oder Teilzeitbeschäftigung in einem neu und modern eingerichteten Plasmaspendezentrum - fachlicher und sozialer Austausch mit einem engagierten Team - ein angenehmes und wertschätzendes Betriebsklima - geregelte familienfreundliche Arbeitszeiten ohne Nacht-, Feiertags- und Sonntagsdienste Arbeitsort:
Spendezentrum Annaberg-Buchholz z.Hd. Frau Silvia Rückhardt Gabelsbergerstraße 6 09456 Annaberg-Buchholz oder per E-Mail an: s.rueckhardt@plasmavita.de
Spendezentrum Chemnitz z.Hd. Frau Silvia Rückhardt Ringstraße 17 09247 Chemnitz oder per E-Mail an: s.rueckhardt@plasmavita.de
Spendezentrum Magdeburg z. Hd. Frau Katrin Bach Ernst-Reuter-Allee 39 39104 Magdeburg oder per Email an: k.bach@plasmavita.de
Kaufmännischer Sachbearbeiter (Finance) (m/w/d)
Zur Verstärkung unseres Teams in unserer Leipziger Zentrale suchen wir ab sofort eine Unterstützung für den Finanzleiter. Die Plasmavita Healthcare GmbH ist ein junges, modernes Unternehmen, welches auf die Gewinnung von humanem Blutplasma zur weiteren Verarbeitung zu Humanarzneimitteln spezialisiert ist. Plasmavita übernimmt hier eine tragende Rolle bei der Abnahme von Plasmaspenden und damit der Patientenversorgung. Aktuell betreibt das Unternehmen in Deutschland sieben Plasmaspendezentren mit ca. 180 MitarbeiterInnen und trägt damit maßgeblich zur Versorgungssicherheit mit Blutplasmaprodukten bei. Maßgeschneidert und flexibel - bei Plasmavita arbeiten lohnt sich! o Wir bieten Ihnen eine Teil- oder Vollzeitbeschäftigung in einem motivierten Team mit einer leistungs-gerechten Vergütung und einem verantwortungsvollen Aufgabengebiet o Flexible Arbeitszeiten mit Homeoffice Option o Vergünstigtes Mittagessen in der Kantine mit Gratis-Kaffee o Moderner Bürostandort mit guter öffentlicher Erreichbarkeit sowie Parkplätze o Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege und ein wertschätzender Umgang miteinander Spannend und verantwortungsvoll - Ihre Aufgaben können sich sehen lassen o Unterstützung in allen administrativen und organisatorischen Belangen o Bearbeitung der Eingangs- und Ausgangspost o Rechnungs- und Reisekostenprüfung sowie vorbereitende Buchhaltung o Eigenverantwortliches Vertragsmanagement und Pflege der Lieferantenstammdaten o Zuarbeit zum Monats- und Jahresabschluss o Unterstützung beim operativen Controlling o Kommunikations- und Koordinationsschnittstelle zwischen internen und externen AnsprechpartnerInnen auch auf internationaler Ebene Fachlich und persönlich - Ihre Qualifikation ist überzeugend o Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit Berufserfahrung o Sicherer Umgang mit MS – Office o Sehr gute ERP Kenntnisse, vorzugsweise SAP o Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift o Eigenverantwortliche, selbständige und zuverlässige Arbeitsweise o Teamfähigkeit, Freundlichkeit und Serviceorientierung Kontakt - Wir freuen uns Sie kennenzulernen! Haben wir Ihr Interesse geweckt, dann senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Motivationsschreiben, relevante Ausbildungsnachweise und Arbeitszeugnisse) unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins per E-Mail an Susan Haendel unter personal@plasmavita.de. Arbeitsort:
Plasmavita Healthcare GmbH Landsteinerstraße 1 04103 Leipzig Tel.: +49 341 23 680 191 www.plasmavita.de
Operations Manager (m/w/d)
Zur Planung, Steuerung und Optimierung unserer operativen Prozesse suchen wir ab sofort einen Operations Manager für unseren Standort in Frankfurt (Main). Die Plasmavita Healthcare GmbH ist ein junges, modernes Unternehmen, welches auf die Gewinnung von humanem Blutplasma zur weiteren Verarbeitung zu Humanarzneimitteln spezialisiert ist. Plasmavita übernimmt hier eine tragende Rolle bei der Abnahme von Plasmaspenden und damit der Patientenversorgung. Aktuell betreibt das Unternehmen in Deutschland sieben Plasmaspendezentren mit ca. 180 MitarbeiterInnen und trägt damit maßgeblich zur Versorgungssicherheit mit Blutplasmaprodukten bei. Maßgeschneidert und flexibel - bei Plasmavita arbeiten lohnt sich! • Wir bieten Ihnen eine Vollzeitbeschäftigung in einem motivierten Team mit einer leistungsgerechten Vergütung und einem verantwortungsvollen Aufgabengebiet • Flexible Arbeitszeiten mit Homeoffice Option • Moderner Bürostandort mit guter öffentlicher Erreichbarkeit sowie Parkplätze • Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege und ein wertschätzender Umgang miteinander Spannend und verantwortungsvoll - Ihre Aufgaben können sich sehen lassen • Management von Projekten zur Optimierung verschiedener Unternehmensbereiche (Herstellung, Quality und Administration) unter Zuhilfenahme von Projektmanagement Tools • Erzielen von Effizienzsteigerungen durch Umsetzung von Digitalisierungslösungen • Unterstützung bei der Einführung neuer Prozesse und Richtlinien • Erlangen eines umfassenden Verständnisses für die Zusammenhänge und Wechselwirkungen zwischen den Prozessen • Planung, Prüfung von KPI´s und Mitverantwortung für deren Erreichung Fachlich und persönlich - Ihre Qualifikation ist überzeugend • Betriebswirtschaftliches Studium oder technisches Studium mit betriebswirtschaftlicher Weiterbildung • Langjährige Erfahrung im Projekt- und Prozessmanagement • Erfahrung in der Konzeption und Umsetzung von Projekten • Unternehmerisches Denken, Verantwortungsbewusstsein, Teamfähigkeit sowie Organisationstalent • Ausgezeichnete Deutsch- und Englischkenntnisse Kontakt - Wir freuen uns Sie kennenzulernen! Haben wir Ihr Interesse geweckt, dann senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Motivationsschreiben, relevante Ausbildungsnachweise und Arbeitszeugnisse) unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins per E-Mail an Susan Haendel unter personal@plasmavita.de. Arbeitsort:
Plasmavita Healthcare GmbH Spendezentrum Frankfurt Nidacorso 13 60439 Frankfurt am Main
Zur Verstärkung unseres Teams in unserer Leipziger Zentrale suchen wir ab sofort eine Sachbearbeitung im Personal. Die Plasmavita Healthcare GmbH ist ein modernes Unternehmen, welches auf die Gewinnung von humanem Blutplasma zur weiteren Verarbeitung zu Humanarzneimitteln spezialisiert ist. Aktuell betreibt das Unternehmen in Deutschland sieben Plasmaspendezentren mit ca. 180 MitarbeiterInnen und trägt damit maßgeblich zur Versorgungssicherheit mit Blutplasmaprodukten bei. Maßgeschneidert und flexibel - bei Plasmavita arbeiten lohnt sich! o Wir bieten Ihnen eine Teil- oder Vollzeitbeschäftigung in einem motivierten Team mit einer leistungsgerechten Vergütung o Interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit verantwortungsvollen Aufgaben o Flexible Arbeitszeiten mit Homeoffice Option o Vergünstigtes Mittagessen in der Kantine mit Gratis-Kaffee o Moderner Bürostandort mit guter öffentlicher Erreichbarkeit sowie Parkplätze o Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege und ein wertschätzender Umgang miteinander Spannend und verantwortungsvoll - Ihre Aufgaben können sich sehen lassen o Unterstützung in der gesamten Personaladministration entlang des Employee Life Cycles von Personalbeschaffung bis zum Austritt o Durchführung der vorbereitenden Gehaltsabrechnung sowie Kontrolle der Abrechnung o Sicherstellung der Vollständigkeit von abrechnungsrelevanten Unterlagen o Ansprechpartner für Führungskräfte und Mitarbeiter bei Fragen zur Gehaltsabrechnung o Unterstützung bei der Erstellung von Arbeitsverträgen und weiteren Personalunterlagen o Erfassung, Überwachung und Pflege der Personalstammdaten o Bearbeitung des Melde- und Bescheinigungswesens o Erstellung von Arbeitszeugnissen Fachlich und persönlich - Ihre Qualifikation ist überzeugend o Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, idealerweise mit Zusatzqualifikation im Personalwesen o mind. 3 Jahre Berufserfahrung in der Personaladministration o Fachkenntnisse im Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht o idealerweise Basiswissen im Arbeitsrecht o versierter Umgang mit MS – Office o gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift o vertrauenswürdige Persönlichkeit mit hohem Maß an Verantwortungsbewusstsein und Diskretion o selbstständiger, sorgfältiger und zuverlässiger Arbeitsstil o Teamfähigkeit und Serviceorientierung Kontakt - Wir freuen uns Sie kennenzulernen! Haben wir Ihr Interesse geweckt, dann senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Motivationsschreiben, relevante Ausbildungsnachweise und Arbeitszeugnisse) unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins per E-Mail an Nelly Dreßler unter personal@plasmavita.de. Arbeitsort:
Plasmavita Healthcare GmbH Landsteinerstraße 1 04103 Leipzig Tel.: +49 341 23 680 191 www.plasmavita.de
HR Assistant / Personalsachbearbeiter (m/w/d) in Leipzig Teil- oder Vollzeit
Minijob als Saalassistent (m/w/d)
Die Plasmavita Healthcare GmbH ist ein junges, modernes Unternehmen, welches auf die Gewinnung von humanem Blutplasma zur weiteren Verarbeitung zu Humanarzneimitteln spezialisiert ist. Sie möchten nicht „nur“ Plasma spenden, sondern uns auch als „Saalassistent“ möglichst in der Zeit zwischen 16:00 Uhr und 20:00 Uhr unterstützen? Dann ist dieser Nebenjob genau das Richtige für Sie! Das sind Ihre Aufgaben: - Spender mit Getränken versorgen, Getränke auffüllen - Müll entsorgen und zur Sammelstelle bringen - Desinfektions- und Reinigungsarbeiten - Auffüllen unserer Abnahmewagen mit Materialien Das bringen Sie mit: - Spaß am Umgang mit Menschen und Freude an Teamarbeit - Engagement und Zuverlässigkeit - Zeitliche Flexibilität Haben wir Ihr Interesse geweckt, dann melden Sie sich gern bei unseren Mitarbeiterinnen an der Annahme. Alternativ können Sie uns auch Ihre Bewerbung unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins per E-Mail schicken an: k.bach@plasmavita.de Wir freuen uns auf Sie! Ihr Plasmavita-Team
auf 520 Euro Basis in Magdeburg
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.