Skip to main content

Informationen zum Daten­schutz

Bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung ist uns der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen Ihres Homepage-Besuches besonders wichtig. Ihre Daten werden in unserem Verantwortungsbereich entsprechend den Vorschriften der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und in Übereinstimmung mit den für uns geltenden landesspezifischen Datenschutzbestimmungen wie dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG)und dem Telemediengesetz (TMG) streng vertraulich behandelt.

 

Ver­antwortlich für die Daten­verarbeitung

Geschäftsführung
Plasmavita Healthcare GmbH
Colmarer Straße 22
60528 Frankfurt am Main
Tel.: (+49) 69 660 593-151
E-Mail: r.meixner@plasmavita.de

 

Daten­schutz­beauftragter

Sebastian Seifert
Colmarer Straße 22
60528 Frankfurt am Main
Tel.: (+49) 1726723669
E-Mail: datenschutz@plasmavita.de

 

Zu­ständige Aufsichts­behörde

Hessischer Beauftragter für Datenschutz u. Informationsfreiheit
Gustav-Stresemann-Ring 1
65189 Wiesbaden
Tel.: (+49) 611 1408 0
E-Mail: poststelle@datenschutz.hessen.de

 

Nachfolgend finden Sie Informationen darüber, welche Daten im Rahmen Ihres Besuchs unserer Homepage erfasst und verarbeitet werden.

Erhebung und Verarbeitung von personen­bezogenen Daten

Alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen, gelten als personenbezogene Daten.

Identifizierbar wird eine natürliche Person, wenn Sie direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen identifiziert werden kann, die Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität dieser natürlichen Person sind.

Jeder mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren ausgeführte Vorgang, der im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten steht, gilt als Verarbeitung von Daten.

Hierzu zählen:  das Erheben, das Erfassen, die Organisation, das Ordnen, die Speicherung, die Anpassung oder Veränderung, das Auslesen, das Abfragen, die Verwendung, die Offenlegung durch Übermittlung, Verbreitung oder eine andere Form der Bereitstellung, den Abgleich oder die Verknüpfung, die Einschränkung, das Löschen oder die Vernichtung von Daten.

Daten über jeden Zugriff auf unsere Homepage werden vorübergehend in einer Protokolldatei gespeichert und verarbeitet. Hierbei erfolgt vor jeder Speicherung eine Anonymisierung der IP-Adresse. Bei jedem Zugriff werden die anonymisierte IP-Adresse, Datum und Uhrzeit des Abrufs, aufgerufene Seite/ Name der abgerufenen Datei, Webbrowser und anfragende Domain, übertragene Datenmenge und eine Meldung, ob der Zugriff erfolgreich war, gespeichert. Durch die Anonymisierung ist kein Rückschluss auf eine Person möglich.

Unerlässlich ist die Speicherung der Daten aus organisatorischen und technischen Gründen für interne, systembezogene und statistische Zwecke.

Die Erfassung weiter­gehender personen­bezogener Daten erfolgt nur, wenn Sie diese Angaben freiwillig machen.

Dienstleister, die im Auftrag der Plasmavita Healthcare GmbH Aufgaben erfüllen, müssen nach den Bestimmungen der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) handeln.

 

Speicherdauer personen­bezogener Daten

Die Dauer der Datenspeicherung richtet sich nach dem jeweiligen bestimmten Zweck, der in Verbindung mit der Nutzung dieser Webseite steht. Eine Verarbeitung und Speicherung personenbezogenen Daten darüber hinaus erfolgt nur, sofern dies aufgrund gesetzlicher Aufbewahrungs- und Dokumentationspflichten erforderlich ist. Solche Pflichten ergeben sich u.a. aus dem Bürgerlichen Gesetzbuches (BGB), Handelsgesetzbuch (HGB) sowie der Abgabenordnung (AO). 

 

Betroffenen­rechte

Nach Artikel 15 der DSGVO können Sie unter der oben genannten Adresse Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten erhalten.

Nach Artikel 16 der DSGVO können Sie unter bestimmten Voraussetzungen die Berichtigung Ihrer Daten oder deren Löschung gemäß Artikel 17 DSGVO verlangen.

Weiterhin steht Ihnen gemäß Artikel 18 DSGVO ein Recht auf Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten sowie ein Recht auf Datenübertragbarkeit gemäß Artikel 20 DSGVO der von Ihnen bereitgestellten Daten zu.

Ihre Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen und Sie haben jederzeit die Möglichkeit, sich an die oben genannte zuständige Datenschutzaufsichtsbehörde zu wenden.

 

Technische Sicher­heit 

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten vor dem Zugang durch Dritte ist uns besonders wichtig, hierfür ergreifen wir technische und organisatorische Maßnahmen zum Schutz Ihrer Daten. Diese Maßnahmen unterliegen einer ständigen Aktualisierung nach aktuellem Stand der Technik um unberechtigte Zugriffe, widerrechtliche Löschung oder Manipulation und den versehentlichen Verlust von Daten bestmöglich zu verhindern.

Cookies

Um unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen, nutzt unsere Webseite kleine Textdateien, auf Ihrem Rechner abgelegt und von Ihrem Browser gespeichert werden.

Die meisten dieser Cookies werden nach Ihrem Besuchs auf unserer Internetseite automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Gerät gespeichert und ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wieder zu erkennen. Diese Cookies können sie jederzeit löschen.

Über Ihren Browser sind Einstellungen möglich, die Zulassung von Cookies einzuschränken, für bestimmte Fälle oder generell ausschließen oder das Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Diese Einstellungen können jedoch die Funktionalität unserer Website beeinträchtigen.

Google Analytics  

Diese Website benutzt einen Webanalysedienst der Google Inc. Dieser Dienst, (Google Analytics) verwendet Cookies, die auf Ihrem Computer gespeichert werden um eine Analyse Ihrer Webseitennutzung zu ermöglichen. In der Regel werden die so erzeugten Informationen an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Eine Übertragung der vollen IP-Adresse an einen Google-Server in den USA, erfolgt nur in Ausnahmefällen, die IP-Adresse wird dann dort gekürzt. Google benutzt diese Informationen im Auftrag des Webseitenbetreibers, für die Auswertung Ihrer Webseitennutzung, für Reports Ihrer Websiteaktivitäten, und um Dienstleistungen für den Webseitenbetreiber zu erbringen, die im Zusammenhang mit der Webseitennutzung stehen. Es erfolgt keine Zusammenführung anderer Daten von Google, mit der von Ihrem Browser übermittelten IP-Adresse. Durch eine entsprechende Einstellung Ihres Browsers können Sie die Speicherung von Cookies verhindern, in diesem Fall ist aber gegebenenfalls nur eine eingeschränkte Nutzung dieser Webseite möglich. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Nähere Informationen zu Nutzungs­bedingungen und Datenschutz finden Sie unter:

http://www.google.com/­analytics/­terms/de.html  bzw. unter https://policies.google.com/­privacy?hl=de.

 

Auf dieser Webseite wurde Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert, dadurch wird eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) gewährleistet.

Für die statistische Auswertung nutz der Webseitenbetreiber außerdem Daten aus AdWords und dem Double-Click-Cookie. Wenn Sie dies nicht wünschen können Sie diese Auswertung jederzeit über den Anzeigenvorgaben-Manager (http://www.google.com/­settings/ads/onweb/?hl=de) deaktivieren.

Google Maps

Sie erklären sich durch die Nutzung dieser Webseite dazu einverstanden, dass automatisiert erhobene Daten durch Google Maps von Google Inc, deren Vertreter sowie Dritter erfasst, bearbeitet sowie genutzt werden.

Es ist notwendig, Ihre IP Adresse für die Nutzung von Google Maps zu speichern. Die Speicherung Ihrer IP Adresse erfolgt in der Regel nach Übertragung an einen Server von Google in den USA. Ein Einfluss auf die diese Datenübertragung durch den Webseitenbetreiber besteht nicht. Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/­intl/de/­policies/privacy/

 

Informationen zum Datenschutz gemäß der EU-Datenschutz­grund­verordnung (DSGVO, Artikel 13) für Spender, Bewerber, Geschäft­spartner und Nutzung der App

 

 

 

Datenschutz- und Einwilligungserklärung für Spender

 

 

Kontakt

Plasmavita HEALTHCARE GMBH

Die Plasmavita Healthcare GmbH ist ein modernes Unternehmen, welches auf die Gewinnung, den Verkauf und die Lieferung von humanem Blutplasma zur weiteren Verarbeitung zu Humanarzneimitteln spezialisiert ist.

Häufige Fragen

Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen.

Sollten Sie darüber hinaus Informationen wünschen, bitten wir Sie, Ihre Fragen direkt an die Spezialisten von Plasmavita (spenderinfo@plasmavita.de) zu richten.